Was ist das eigentlich, Agile Coach?

Agile Coach ist keine Berufsbezeichnung, für die es eine von allen Marktteilnehmern anerkannte Definition gäbe. Statt die Best Practice anderer zu übernehmen für die eigene Situation zu überlegen, welche Abläufe eine Rolle verbessern soll, klingt nach einer guten Idee.

Welchen Wert fügt die Rolle Agile Coach meinem Unternehmen hinzu?

Agile Coaches moderieren Veränderung

Agile Softwareentwicklung ist im Herzen der Wertschöpfung angekommen, dort, wo Ihre Kunden Ihnen Geld bezahlen. Das stellt viele Unternehmen vor gleich zwei Herausforderungen: sich Softwareentwicklung per se befassen zu müssen, und dann auch noch mit agiler Softwareentwicklung.

Knackpunkt an »agiler Softwareentwicklung« ist die umfassende Zusammenarbeit von Personen, die bis dato eher nebeneinander denn miteinander zu arbeiten gewohnt waren. Meiner Erfahrung nach sind dabei die entscheidenden: Produktentwicklung, Marketing, Unternehmensstrategie/Business Development, Personal, IT-Betrieb, Support und natürlich Controlling.

Welche Tätigkeitsfelder in Ihrem Unternehmen sind für Ihre agilen Teams wichtig? Mit welcher Führungskraft dieser Bereiche haben Sie schon lange nicht mehr gesprochen? Greifen Sie zum Hörer …

Ansatzpunkte für Agile Coaching: Softwareentwicklung, Projektmanagement, Programm-Management, Controlling, Personalentwicklung, Recruiting, Personalplanung, Organisationsentwicklung, Business Development, Produktmanagement, IT-Betrieb, Kundendienst
Viel zu tun!

Beratungsunternehmen sagen nun, ein Agile Coach sei jemand, der als Trainer oder Mentor Teams oder Einzelpersonen beim Übergang zu einer agilen Arbeitsweise hilft.

Dabei werden oft diese Fragen gestellt:

  • Wie finden wir heraus, was wir als Nächstes tun sollten?
  • Wie finden wir die Ressourcen, um es zu tun?
  • Wie sichern wir uns ab, wie rechtfertigen wir uns?

Ein Agile Coach sollte Ihnen jedoch vor allem bei der Beantwortung einer vierten Frage helfen können:

  • Wie sorgen wir dafür, morgen nicht wieder die gleichen Fragen beantworten zu müssen?

Welche dieser vier Fragen bereitet Ihnen mehr Kopfzerbrechen? Was erwarten Sie von einem externen Berater, der sie mit Ihnen angehen soll?

Knackpunkt agiler Softwareentwicklung ist umfassende Zusammenarbeit. Nur durch die Kollaboration der Personen mit der nötigen Erfahrung entsteht Wert und wertvolle Software. Daher fokussiere ich in meiner Arbeit die Wirkung Ihrer Arbeitsweise und Entscheidungen auf cross-funktionale Kollaboration.


Ihr Sascha A. Carlin

Als Agile Coach verhelfe ich Führungskräften in der Softwareentwicklung zu sichtbar mehr Anteil am Unternehmenserfolg.

Kontaktaufnahme jederzeit via E-Mail oder Telefon +49 30 40782375.